Wie kleide ich mich für eine Cocktailparty?


Dein DressCode steht fest!

Obwohl besondere Veranstaltungen immer aufregend sind, kann die Entscheidung, was man zu ihnen trägt, stressig sein, besonders wenn es um die Kleiderordnung geht. Wenn in eurer Einladung Dresscode Cocktailkleid steht, ist es ganz natürlich, dass ihr euch ein wenig verunsichert fühlt.
Schließlich soll die Wahl des Outfits, angemessen und trotzdem fabelhaft sein. Also ist es schon eine Herausforderung. Zum Glück sind wir hier, um zu helfen.

Wir stellen sicher, dass ihr bei eurer nächsten Veranstaltung ready seid.  

Abendkleider verleih, cocktailkleider verleih


Die Cocktailkleidung ist eine Standardkleidung für Partys und Abendveranstaltungen. Für Frauen erfordert die Cocktailkleidung in der Regel ein Kleid, das an oder über den Knien und hohen Absätzen endet. Obwohl Cocktail-Looks immer edel aussehen sollten, können sie auch Spaß machen und aufregende Farben, Verzierungen, Schnitte und einzigartige Accessoires umfassen.

Das Ankleiden für einen Cocktailanlass muss nicht kompliziert sein. Wenn ihr nur ein paar einfache Regeln befolgt, könnt ihr mit Leichtigkeit den perfekten Cocktail-Look erzielen.

Was ihr tun solltet:

  • Wählt ein Kleid aus, dass an oder über den Knien endet.
  • Sorgt mit einzigartigen Schnitten, Farben und Verzierungen für Aufmerksamkeit.
  • Fügt verspielte und doch elegante Accessoires hinzu.
  • Passt euren Cocktail-Look an die Veranstaltung oder den Anlass an.


Was ihr nicht tun solltet:

  • Wähle ein Outfit, das übermäßig freizügig ist.
  • Trage ein Abendkleid.
  • Habe Angst, den Gastgeber zu bitten, die Kleiderordnung zu präzisieren, wenn ihr euch nicht sicher seid.
  • Vergesst euren Look mit poliertem Haar und Make-up zu vervollständigen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar


Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen